Mastercam 2018 HIGHLIGHTS

Die neueste Version unserer CAD/CAM-Software bietet einiges an Neuerungen, Weiterentwicklungen sowie bahnbrechenden Innovationen.
Da je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Aspekte für den einzelnen Anwender wichtig sind, ist diese Zusammenfassung lediglich ein Querschnitt durch die Neuerungen. Detaillierte und für Sie relevante Infos bekommen Sie natürlich von uns. Die neue Version soll Anfang August eintreffen. Unsere Empfehlung: „Bitte warten Sie mit Ihrer Installation. -Wir testen noch.“

 

Highlights in Mastercam2018 als PDF-Dokument hier herunterladen

 

KEY-FACTS:

NEUE FEATURES
• Überschreiben von Bogenvorschüben
• Verbindungs-Assoziativität
• HSC-Workflow
• Verrunden / Glätten
• Optimierung für die Fertigung von Hinterschnitten
• Schnittrichtungsoptionen

FRÄSEN
• Optimierung von Schrupp- und Schlicht- Durchgängen für die Dünnwandbearbeitung
• Optimierte Querzustellungsberechnung

MULTI-AXIS
• Projektion

DREH-FRÄSEN
• Gleichzeitige Fertigung mehrerer Bauteile
• Unterstützung des Multitool-Halters in B-Achsen-Köpfen

DREHEN
• Prime Turning
• Spanbrechen
• Verhindern einer Aufwärtsbewegung

Mastercam 2018- Neue Technologie Prime Turning – Sonderrabatt!

Ende Juli ist es soweit. Die neue Mastercam Version 2018 kommt. Hier präsentieren wir einen Teil der wichtigsten Neuerungen aus Mastercam2018.

Und das beste daran, es gibt bis zu 1.000,00€uro Rabatt bis zum 31.10.2017, auf  neue Drehlizenzen. -Die Aktion läuft!
Alle Anfragen gerne unter: patrick@camaix.de.

Hier die Infos im PDF-Format:

Mastercam2018_PrimeTurning Seite 1

Mastercam2018_PrimeTurning Seite 2

Workshop Termine 2016

C_NL-Termine

Auch in diesem Jahr finden für unsere Kunden, Workshops statt.

Unsere Workshops im Jahr 2016:

  • 2D+3D Frässtrategien, HST-Modul unter Mastercam Dynamic Mill-Funktionen,
    Operations- und Werkzeugbibliotheken nutzen.
    Mastercam Toolmanager & Werkzeugmanager – Unterstützung von Werkzeugbaugruppen
    22.04.2016 und 16.12.2016

  • Alles rund um das Thema Mazatrol. Mastercam-Mazatrol-Interface. CamLink
    08.07.2016 und 04.11.2016

  • Mehrachsen-Simultan.  Maschinenraumsimulation Nc2Check. Frässtrategien angestellt und simultan. Kollisionsprüfungen mit Mastercam und Nc2Check.
    20.05.2016 und  09.09.2016

  • Mastercam MDM & Camaix Tools 4 Tools. MDM-Projektverwaltung Dokumentenverwaltung, Werkzeuglistenerstellung, Spannplanerstellung uvm. Tools 4 Tools – Werkzeugdaten direkt in Mastercam einlesen. Werkzeugdatenbank anlegen. Toolscout, DXF Holder, Replace Holder.
    17.06.2016

Unsere Workshops finden wie immer in den Camaix-Räumen in Eschweiler statt.

Alle Workshops beginnen um 9:00 Uhr und enden um 16:30 Uhr.

Melden Sie sich bitte mindestens eine Woche vorher an.

Falls Sie eine Hotelreservierung wünschen, werden wir das gerne für Sie erledigen.

Freie Schulungsplätze können wir nicht garantieren. Wir behalten uns vor, ggf. Termine zu verschieben oder abzusagen.

Die Schulung Ihrer Mitarbeiter zahlt sich aus!

C_NL-M-Training

Die Schulung Ihrer Mitarbeiter zahlt sich aus!

Sehen Sie die Fortbildung der Mitarbeiter nicht als reine Kostenstelle an. Die Mitarbeiterschulung sollte als wertvolle Investition für eine ertragreiche Vermögensanlage gesehen werden, von dem das ganze Unternehmen profitiert. Denn Fortbildung in der Belegschaft zahlt sich in der Regel immer aus!

Passend zur Einführung der Mastercam X9 Version gibt’s bei uns auch neue Schulungsmöglichkeiten.
Das Mastercam-Fräsen wurde mit den Funktionen 3D, Solids, Nesting und Rast2Vec erweitert. Um den richtigen Umgang mit Mastercam zu gewährleisten, haben wir die Schulungs-Themen zu den Produkten angepasst. Nähere Informationen über die Themen, Beginn und Länge findet man hier…

WorldSkills Team Germany: Mastercam gratuliert zur erfolgreichen Teilnahme

Als das deutsche Team am Dienstag in Frankfurt landete, wartete ein Überraschungsempfang auf die WM-Teilnehmer und das gesamte Team. Mit von der Partie war natürlich auch Andreas Stute, Geschäftsführer des deutschen Mastercam-Distributors, der InterCAM-Deutschland GmbH. „Nach so einer tollen Leistung verdienen die Teilnehmer eine ordentliche Begrüßung“, erklärt Andreas Stute seine Motivation nach Frankfurt zu fahren. Trotz des langen Flugs berichteten die beiden Teilnehmer, Patrick Aiple (CNC-Fräsen) und Tim Zelmer (CNC-Drehen), sowie Experte Herbert Mattes und Observer Hanno Hapke Andreas Stute von ihren Eindrücken und Erlebnissen während der Weltmeisterschaft in Sao Paulo.

Während es für Tim Zelmer ganz knapp nicht für eine Medaille gereicht hat, hat Patrick Aiple eine „Medallion for Excellence“ erhalten. Diese Medaille gibt es für jeden Teilnehmer, der 500 Punkte oder mehr erreicht hat. Für Patrick bleibt es weiterhin spannend, denn in der Kategorie „CNC-Fräsen“ gibt es noch keine offiziellen Ergebnisse, mit der Auswertung wird in ca. zwei Wochen gerechnet. Vielleicht gibt es dann noch eine weitere Medaille für den Anwendungstechniker von Chiron.

Andreas Stute freut sich über den Erfolg der beiden, schließlich hat Mastercam sie als Sponsor während des gesamten Wettbewerbs von den Vorausscheidungen über die deutsche Meisterschaft bis hin zur WM begleitet.

Der Camaix-Newsletter

Camaix-Newsletter

Ab sofort kann man sich auf unserer Webseite http://camaix.de/aktuelles/newsletter/ für den Camaix- Newsletter anmelden. Einfach die dort beschriebene Vorgehensweise befolgen. Der erste Newsletter wird dann in Kürze folgen.

Zusätzlich bleiben alle anderen Informationsplattformen wie die Camaix- News- Webseite, Facebook und Twitter weiterhin bestehen – hier erfahren Sie zusätzlich Neuigkeiten rund um Mastercam, Robotmaster, Camlink und unseren eigenen Software-Produkten (Nc2Check, Postprozessoren, Toolscout, uvm.).

WorldSkills Sao Paulo 2015: Daumen drücken für unser Team

Wenn vom 11. bis zum 16. August in São Paulo die WorldSkills, die Weltmeisterschaften der Berufe, stattfinden, dann ist Mastercam als exklusiver CAM-Sponsor natürlich auch dabei. Unter dem Motto „Mastercam fördert Talente“ werden in Deutschland die Skills CNC-Drehen und CNC-Fräsen von Mastercam unterstützt. Auf internationaler Ebene gehören zusätzlich noch zwei weitere Skills dazu.

Bereits seit vielen Jahren fördert der Marktführer der PC-basierten CAM-Software als Sponsor die Berufswettbewerbe. So wird nicht einfach nur die CAD/CAM-Software zur Verfügung gestellt, sondern auch die umfangreiche Schulung der WorldSkills-Partner übernommen. Zudem kann jeder Teilnehmer die Software zu Übungszwecken auch im Ausbildungsbetrieb nutzen.
Nachdem das Mastercam-Team im vergangenen Jahr den Weg zur deutschen Meisterschaft begleitet hat und mit den Teilnehmern beim Finale während der AMB in Stuttgart mitfieberte, drücken jetzt alle den angehenden Zerspanungsmechanikern Tim Zelmer und Patrick Aiple ganz fest die Daumen. „Es wäre klasse, wenn die intensive Vorbereitung mit dem Titel ‚Weltmeister‘ gekrönt würde“, meint Andreas Stute, Geschäftsführer des deutschen Mastercam-Distributors. „Gut ausgebildeter Nachwuchs war und ist für Mastercam ein wichtiger Geschäftsbereich. Das spiegelt sich besonders in den über 103.000 Installationen allein im Ausbildungssektor wieder. Wir wissen, wie wichtig gut ausgebildete junge Leute für die Industrie sind, und fördern diesen Bereich daher gezielt“, so Andreas Stute weiter.